Wer kennt sie nicht, die braun-weißen Schilder, die entlang der Autobahnen europaweit auf touristische Ziele hinweisen. Die sogenannten „touristischen Unterrichtungstafeln“ lösen bei vielen Menschen Interesse und den da-will-ich-auch-mal-hin-Impuls aus.

119 dieser hessischen Sehenswürdigkeiten können ab sofort über die kostenlose Audio-App „Erlebnisguide“ von Maqnify abgerufen werden. Audio- und Textbeiträge in deutscher und englischer Sprache liefern Wissenswertes und Kurzweiliges zu den lokalen Besonderheiten. Wer den Live-Modus der App aktiviert, wird – quasi im Vorbeifahren – automatisch informiert. Darüber hinaus lässt sich die App bereits zuhause für die Ausflugsplanung nutzen.

„Der ‚Erlebnisguide‘ punktet mit Infotainment“, sagt Folke Mühlhölzer, Vorsitzender der Geschäftsführung der HA Hessen Agentur GmbH. Die Applikation biete eine ausgewogene, maßvolle Mischung an Informationen, Anekdoten und Unerwartetem für die ganze Familie, so Mühlhölzer. „Die App macht Appetit auf mehr.“

„Einen weiteren Vorteil bietet die Zusammenarbeit mit Cerence, dem globalen Branchenführer bei der Erstellung mobiler Anwendungen für die Automobilwelt“, erklärt Herbert Lang, Leiter von Hessen Tourismus bei der Hessen Agentur. „Über den neu entstehenden ‚Tour Guide‘, der fest in bestehende Fahrzeuganwendungen integriert werden soll, können die touristischen Informationen auf der Grundlage des ‚Erlebnisguides‘ ausgespielt werden.“

Der „Erlebnisguide“ startete 2019 als Pilotprojekt in Baden-Württemberg, 2020 folgte Nordrhein-Westfalen. Mit dem Start in Hessen deckt der „Erlebnisguide“ nun etwas mehr als ein Drittel aller deutschen Autobahnkilometer und der touristischen Unterrichtungstafeln ab. Die Einbindung Hessens in die Audio-App wurde vom Hessischen Wirtschaftsministerium mit Landesmitteln der Tourismusförderung unterstützt.

Die App „Erlebnisguide“ von Maqnify steht zum Download für Android und iOS zur Verfügung.

Näheres unter: https://erlebnis-guide.info

Die HA Hessen Agentur GmbH ist die Dienstleistungsgesellschaft des Landes. Sie setzt Projekte, Kampagnen und Förderaktivitäten um und fungiert zudem als Berater und „Think Tank“. Ihr Kernziel ist die bestmögliche Unterstützung des Landes Hessen und anderer öffentlicher Institutionen bei der Erreichung ihrer Ziele im Rahmen der hessischen Wirtschaftsförderung.

Die Abteilung Hessen Tourismus der HA Hessen Agentur GmbH übernimmt eine Steuerungs-, Koordinations- und impulsgebende Rolle für die Tourismuswirtschaft in Hessen. Sie richtet ihre Arbeit als Destination Marketing und Management Organisation (DMMO) nach außen und in starkem Maße nach innen. Damit wirkt sie richtungsweisend für Marketing und Entwicklung. Grundlage für die Arbeit von Hessen Tourismus ist der Strategische Marketingplan für den Tourismus in Hessen, welcher in enger Abstimmung mit den Partnern im Land entwickelt wurde. www.hessen-tourismus.de * www.hessen.tourismusnetzwerk.info